HNO-Praxis Dr. Sebastian Zimmermann 
 in Kirchzarten 

  Praxis-Informationen  
  zur COVID-19-Pandemie  

Patientinnen und Patienten sowie deren Begleitpersonen ab dem vollendeten sechsten Lebensjahr müssen eine nicht-medizinische Alltagsmaske oder eine vergleichbare Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) tragen, wenn dies nicht aus medizinischen oder aus sonstigen zwingenden Gründen unzumutbar ist (laut Corona-Verordnung Land Baden-Württemberg 29.5.20).

Unter Beachtung der vorgegebenen Abstandsregeln (von mindestens 1,5 Meter) sind wir bemüht Ihren Praxisaufenthalt so kurz wie möglich zu halten.

Für den Verdachtsfall einer Coronavirus SARS-CoV-2-Infektion bitten wir Sie unsere Praxisräume ohne vorherige telefonische Absprache unter keinen Umständen zu betreten. Wir führen keine Rachenabstriche und Blutteste zum Nachweis einer Coronainfektion durch.

Ein Verdachtsfall bezüglich einer Coronavirus-Infektion besteht bei akuten Symptomen wie zum Beispiel:

  • Fieber
  • Husten
  • Atembeschwerden
  • Halsschmerzen
  • plötzlicher Riechverlust ohne Schnupfensymptome 
  • stattgehabter ungeschützer Kontakt zu einer COVID-19- infizierten Person

 

Im Verdachtsfall nehmen Sie bitte telefonischen Kontakt mit einer der folgenden Stellen auf:

  • Ihrer Hausärztin/Hausarzt
  • dem ärztlichen Bereitschaftsdienst Tel. 116 117
  • Gesundheitsamt Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald: 0761 21870
  • Infektionsambulanzen der Universitätskliniken